Part II. Benutzer-Referenz

Table of Contents

4. Das GeneSEZ-Logging-Konzept
4.1. Java
4.2. Skripten + Templates
4.3. Konfiguration
5. GeneSEZ Workflow Komponenten
5.1. Allgemeine Workflow Komponenten
5.2. Plattformspezifische Workflow Komponenten
6. Generierung von Zugriffsfunktionen
6.1. Spezifikation im Modell
6.2. Auswertung
6.3. Konfiguration der Modelltransformation
6.4. Beispiel
7. Externe Typen im Metamodell
7.1. Definition im UML-Modell
7.2. Definition im Workflow
7.3. Umgang in xPand-Templates
7.4. Beispiel
8. Type Mapping
8.1. Konzept des Type-Mapping
8.2. Aufbau einer Type-Mapping Datei
8.3. Verwendung des Type-Mappings
8.4. Zusammenhang Type-Mapping + Naming Conventions
9. Statistik-Komponente
9.1. Funktionsumfang
9.2. Workflow-Konfiguration
9.3. Logging
9.4. Hinweis zu den Diagrammen in der Statistik
9.5. Statstik-Übersicht am Beispiel
10. GeneSEZ UML Profil